Wie fische ich dein Haar?

Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, wie ein Fischschwanzgeflecht erstellt wird, ist es Zeit zu lernen. Obwohl wir alle das Aussehen dieses schicken Zopfs lieben, können viele von uns keinen erstellen, daher zeigen wir Ihnen hier, wie Sie die Fertigkeit beherrschen. Zöpfe sind im Moment unglaublich beliebt und ein Fischschwanzzopf ist eine der stilvollsten Optionen. Er kann an vielen Orten getragen werden und passt zu vielen Outfits, z. B. Sommerfestivals mit Crop-Top und Denim-Cut-Offs oder Winterbrunch mit Filzhut und übergroßem Mantel. Sobald Sie wissen, wie man diese modische Frisur festnagelt, werden Sie sich fragen, wie Sie jemals ohne sie gelebt haben. Oh, und mach dir keine großen Sorgen. Obwohl ein Zopf aus Fischschwanz kompliziert und einschüchternd wirken kann, ist er tatsächlich viel einfacher zu erstellen, als Sie vielleicht denken.

Inhalt

  • 1Fishtail French Braid
  • 2Wie man einen Fishtail Braid macht
  • 3Wie man einen Side Fishtail macht Braid
  • 4Wie man einen niederländischen Fischschwanz-Seitenzopf
  • 5Einfache Fischschwanzzöpfe für kurzes Haar
  • 6Wie man einen Fischschwanz zaubert

Fischschwanz French Braid

Ein Fischschwanz-Geflecht ist ein Typ einer Frisur, bei der Haarsträhnen miteinander verwoben werden, um ein komplexes Erscheinungsbild zu schaffen. Obwohl es möglich ist, nur einen Pferdeschwanz zu fischen, ist eine der häufigsten Arten von Fischschwanz-Zöpfen ein französischer Stil, der an der Kopfspitze beginnt. Das französische Fischschwanzgeflecht ist eine wirklich schicke Frisur und ideal für viele Anlässe. Sobald Sie wissen, wie Sie den Look erstellen, werden Sie es immer als nützlich empfinden. Obwohl Zöpfe aus Fischschwanz nicht so kompliziert sind, wie es scheint, kann es etwas verwirrend sein, das erste zu erstellen. Aus diesem Grund haben wir einige der wichtigsten Video-Tutorials ausgewählt, die Ihnen dabei helfen. Mit diesen Videos können Sie Schritt für Schritt sehen, wie Sie einen Killer-Fischschwanz auf Ihrem Haar erstellen. Dann können Sie mit nur Ihren Händen, einem Haargummi und etwas Übung in kürzester Zeit einen modischen Fischschwanz meistern.

Wie man ein Fischschwanzgeflecht macht

Die Idee, ein Fischschwanzgeflecht zu erstellen, mag entmutigend wirken Es gibt nichts zu befürchten. Ein Fischschwanzgeflecht ist eine der am einfachsten zu erstellenden Arten von Zöpfen. Das einzige Problem, dem Sie sich stellen können, ist, dass Ihre Arme müde werden. Da bei Zöpfen aus Fischschwanz das Haar in kleine Stücke zerlegt wird, sollten Sie sich bewusst sein, dass das Flechten langer Locken recht langwierig sein kann. Lass dich nicht davon abhalten. Die Ergebnisse sind sicherlich die Anstrengung wert.

Um ein Fischschwanzgeflecht zu erstellen, müssen Sie Ihr Haar zunächst in zwei gerade Abschnitte unterteilen. Nehmen Sie dann von der Außenseite eines Abschnitts ein Stück mit einem Durchmesser von einem halben Zoll und ziehen Sie es über und über und verbinden Sie es mit der Innenseite des anderen Abschnitts. Wiederholen Sie diesen Vorgang auf der anderen Seite. Dann fahren Sie einfach entlang der Länge Ihres Haares fort und binden Sie es am Ende ab. Wenn Sie ein französisches Fischschwanzgeflecht erstellen möchten, müssen Sie zunächst einen Haarabschnitt an der Kopfkrone anlegen und dem Geflecht Teile hinzufügen, während Sie den Rücken hinunter bewegen.

So wird ein Seitenfischschwanzgeflecht

Ein Seitenfischschwanzgeflecht ist wirklich einfach zu erstellen. In der Tat, wenn Sie neu in Flechten sind, sollten Sie diesen Stil zuerst ausprobieren. Was diese Frisur so einfach macht, ist die Tatsache, dass Sie nur den Pferdeschwanz flechten, nicht den Hinterkopf, und dass Sie sehen können, was Sie in einem Spiegel tun. Um den Look zu kreieren, ziehen Sie zunächst alle Haare in einen niedrigen Pferdeschwanz auf einer Seite des Kopfes. Um den Vorgang noch einfacher zu gestalten, können Sie den Pferdeschwanz mit einem Einweghaargummi befestigen. Dann trennen Sie Ihren Pferdeschwanz in zwei gerade Abschnitte und flechten Sie Ihren Pferdeschwanz, während Sie ihn zu Ihrem Gesicht ziehen. Wenn Sie unten angekommen sind, können Sie das Ende mit einem Gummizug sichern und den ersten Gummizug vorsichtig oben abschneiden. Wenn Sie möchten, können Sie den unteren Gummizug auch verdecken, indem Sie ein kleines Stück Haar darum wickeln.

Wie man einen holländischen Fischschwanz-Seitenzopf macht

Wenn Sie den einfachen, seitlichen Fischschwanz-Zopf genagelt haben und etwas komplizierteres suchen, eine niederländische Fischschwanzseite Zopf kann eine fantastische Option sein. Der Look beinhaltet die Schaffung eines niederländischen Zopfs um den Haaransatz, bevor mit einem Pferdeschwanz aus Fischschwanz geflochten wird. Beginnen Sie zum Erstellen des niederländischen Zopfs mit einem Haarabschnitt auf der größeren Seite Ihres Seitenteils. Flechten Sie dann die Haare wie ein gewöhnlicher Fischschwanz-Zopf, außer dass die Stücke darunter und nicht über die Oberseite gezogen werden sollten, und Sie sollten mehr Haare sammeln, wenn Sie gehen. Wenn Sie Ihre Haarspitze geflochten haben, können Sie sie mit einem gewöhnlichen Pferdeschwanz aus Zöpfen aus Fischschwanz beenden.

Einfache Fischschwanzzöpfe für kurzes Haar

Denken Sie nicht daran, nur weil Sie kurze Haare haben, die Sie auf den schicken Stil verzichten müssen ein Fischschwanzzopf. Es gibt viele Optionen und Variationen des regulären Fischschwanzgeflechts, die für kurze Litzen geeignet sind. Wenn Sie einen kurzen Bob haben, sollten Sie einen kleinen Fischschwanz-Zopf ausprobieren, der sich von Ihrem Haaransatz aus erstreckt. Alternativ kann eine halbe Frisur mit Fischschwanz-Zöpfen auf kurzen Strähnen genauso gut aussehen wie auf langen Locken. Wenn Sie etwas ausgefallener sind, können Sie immer einen Fischschwanz-Updo ausprobieren. Ein Fischschwanz-Kronenstil mag zwar schwierig zu erstellen sein, ist aber in der Realität relativ einfach. Der Stil sorgt auch für ein unglaubliches Update für abgeschnittene Sperren.

Wie können Sie Ihre Schnur fischen? Haare

  • Achten Sie beim Geflecht des Fischschwanzes darauf, das Geflecht immer fest zu ziehen. Wenn es zu locker wird, kann es unordentlich erscheinen oder herausfallen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Abschnitte auch behalten, um einen ordentlichen Zopf zu erhalten. Ungefähr einen halben Zoll Haar ist ideal, wenn Sie ein normales Fischschwanzgeflecht herstellen.
  • Fischschwanzgeflechte neigen dazu, am zweiten Tag am besten zu arbeiten. Wenn Ihr Haar sauber ist, verwenden Sie etwas Texturierpulver, um denselben Griff zu erzielen.
  • Sie können die Strähnen auch mit Trockenshampoo abstauben, um zusätzlichen Halt und Halt zu geben.
  • Nachdem Sie Ihr Fischschwanzgeflecht erstellt haben , lassen Sie es so, wie es ist, für einen ordentlichen und polierten Look oder ziehen Sie die Stücke sanft auseinander, um ein weicheres, ätherischeres Aussehen zu erzielen.
  • Wenn Sie ein deutlich breites und lockeres Fischschwanzgeflecht bevorzugen, sollten Sie die geflochtenen Abschnitte etwas lockerer ziehen wie du gehst.

Check Also

95 erstaunliche Aktualisierungen für kurzes Haar 2019

Hochsteckfrisuren für kurze Haare sind so trendy und begehrter Stil. Es ist vor allem bei …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.