Trend des Jahres: 77 zeitlose Fulani-Zöpfe für Ihre Mode

Wir haben das Jahr 2019 mit einem Paukenschlag begrüßt und damit ist auch die Modewelt auf neue Trends vorbereitet. Natürlich gehören dazu auch Frisuren, die in der Modewelt extrem wichtig sind.

Im letzten Jahr hatten sich Beauty-Junkies auf die diesjährigen Beauty-Trends vorbereitet, die von Kleidung, Make-up und Frisuren abhingen. Aber für die meisten Frauen ist das Haar im Modetrend extrem wichtig. Dies liegt daran, dass dies die Verbindung zu Schönheit und Stil ist.

Der diesjährige Frisurentrend ist das wellige oder unordentliche Haar, aber das bedeutet nicht, dass Zöpfe nicht in. Fulani-Zöpfen sind Seit Jahren sind Frauen Haarwahn. Sie gehen nicht aus der Mode, und es macht Spaß, sie zu erkunden.

Während es draußen eine Unmenge an Zöpfen gibt, sind die von den Fula inspirierten Fulani-Zöpfe absolut umwerfend. Männer und Frauen mögen es, unabhängig von der Rasse oder der ethnischen Zugehörigkeit.

Diese Frisur ist perfekt im Sommer und sogar zu anderen Jahreszeiten, je nach Wetter, Mode und Gelegenheit. Diejenigen, die versucht haben, Zöpfe zu tragen, werden dieser Frisur nicht fremd sein, obwohl sich das Muster von den üblichen unterscheidet.

Zöpfe sind der dauerhafte Bestandteil jeder Mode, unabhängig davon, wie bescheiden der Anlass ist. Es hört sich vielleicht nicht interessant an, wenn Sie den Begriff hören, aber warten Sie, bis Sie sehen, wie es aussieht.

Es sollte nicht zu schmerzhaft sein, wenn Sie sich für diese Frisur entscheiden, weil jemand die Chance haben sollte das zu tragen. Alles, was Sie brauchen, ist ein erfahrener oder professioneller Haarspinner, um die Sicherheit Ihrer Locs zu gewährleisten.

Es ist äußerst wichtig, dass Sie einen guten Flechter mieten – jemanden, der Ihre Haare und Ihre Kopfhaut nicht durch zu viel Ziehen verletzt . Wenn Sie Ihre Kopfhaut verletzen, können Sie Ihr Haar zerstören.

Warum wird diese Frisur Fulani-Zöpfe genannt?

Technisch sind die Fulani-Zöpfe von den Fulani oder Fula inspiriert einer muslimischen idyllischen Stammesgruppe auf dem afrikanischen Kontinent. Sie breiten sich in ganz Westafrika und in einigen Gebieten im Osten aus. Insbesondere das Muster der Zöpfe basiert auf ihrer Kultur und Tradition.

Die Fulani-Mädchen haben lange Haare mit Perlen und Kaurimuscheln. Hier haben die Zöpfe die Inspiration, die beim Tragen normalerweise mit Perlen verziert wird. Die Frauen stellen normalerweise fünf lange Zöpfe her und lassen sie an den Seiten hängen oder abgerundet.

Sie setzen auch andere Dekorationsmittel wie Silbermünzen und Bernstein (ein Reliktbaumharz, das üblicherweise in Schmuckstücken verwendet wird) auf ihr Haar auf . Diese Accessoires waren normalerweise antik und wurden von Generation zu Generation weitergegeben.

Die Fulani-Frauen begannen die Zöpfe, die während ihres gesellschaftlichen Ereignisses, der Herden , äußerst komplizierte und detaillierte Muster beinhalten. Hier kehren ihre Ehemänner und Freunde mit ihren Rindern zu Fuß durch das ganze afrikanische Land zurück.

Abgesehen davon, dass sie ihr Haar flechten, dekorieren Frauen normalerweise ihre Häuser und bemalen den Boden. Sie kleiden sich auch für ihre Ehemänner und andere Familienmitglieder, um ihre Heimkehr zu feiern.

Das Volk der Fula ist dafür bekannt, in den meisten Ländern Westafrikas wie Gambia, Nigeria, Senegal und Sierra Leone führend zu sein. Einige von ihnen sind auch Führer internationaler Institutionen, darunter Mohammed Sanusi Barkindo, der Generalsekretär der OPEC sowie Amina J. Mohammed, der stellvertretende Generalsekretär der Vereinten Nationen. Mit rund 40 Millionen Einwohnern pro Einwohner Fulas sind kulturell reich. Die Frisur beweist es auf vielfältige Weise.

Schauen Sie sich diese erstaunlichen Fulani-Zöpfe unten an.

Kim Kardashian rockt die Zöpfe mit ihrer natürlichen Haarfarbe.

Der Reality-Star Kim Kardashian West hat natürliches schwarzes oder dunkles Haar. Sie hat so viele Frisuren und Haarfarben erforscht, einschließlich Zöpfe, die die meisten schwarzen Frauen oft tragen.

Ihre Haarauswahl hat viele Frauen inspiriert, und selbst die kleinen Kinder möchten ihre Frisur kopieren. Als der KKW Beauty-Gründer 2019 während der MTV Movie & TV Awards den schützenden Stil trug, geriet sie unter Beschuss.

Der Schönheits-Mogul wurde überwältigend kritisiert, nachdem sie die Fulani-Zöpfe trug und sie Bo Derek-Zöpfe nannte in einem Instagram-Post. Für diejenigen, die nicht mit Derek vertraut sind, haben Sie etwas Zeit, um aufzuholen. Derek ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die diesen schützenden Stil in ihrem 1979er Film mit dem Titel 10, trug, in dem sie berühmt wurde und universelle Anerkennung erhielt.

Siehe auch: 59 Timeless Weben Ponytail Haarstils for Frauen

Kardashian erklärte dagegen, dass sie den Ursprung dieses Schutzstils absolut kenne. Myriaden beklagten sich darüber, dass der Reality-Star den Fulani-Leuten gegenüber äußerst respektlos ist. Sie behaupten, wenn ein Kardashian die Zöpfe trägt, ist das definitiv cool, aber wenn schwarze Menschen sie tragen, werden sie als unprofessionell bezeichnet. Die 38-jährige Prominente erklärte jedoch, dass sie die Zöpfe wegen ihrer Tochter trug North fragte sie, ob sie passende Zöpfe mitbringen könne. Sie sagte weiter, dass sie nur versucht habe, das biraciale Haar ihrer Tochter zu ehren. Trotzdem waren ihre Fans immer noch froh, dass sie den schützenden Stil als Frisur trug. Sie macht immer Schlagzeilen mit ihrer Mode und insbesondere ihre Frisur ist definitiv eine von einer Million.

Trotz vieler Argumente über ihre Haarwahl geht Kim Kardashian nicht aus der Mode. Sie macht es sich zur Gewohnheit, jeden zu betäuben, wenn sie unterwegs ist.

Unterschiedliche Stile für die Fulani-Zöpfe, perfekt für Damen

Verwechseln Sie sich nicht wegen Bo Derek-Zöpfen und Fulani-Zöpfen, weil diese beiden sind gleich. Nun, zumindest sind das Muster und der Stil nicht anders. Es ist nur so, dass es Kim Kardashian war, der den Namen dieses schützenden Stils an Derek verwies.

Um die Dinge zu klären, war die Frisur für schwarze Frauen auf der ganzen Welt wirklich berühmt. Aber auch die weißen Leute haben versucht, diese Zöpfe im Allgemeinen für Mode zu tragen.

Bis heute sind Perlen als Haarschmuck bei Frauen, die Zöpfe tragen, immer noch beliebt. Normalerweise wird ein mittlerer Zopf in der Vorderseite des Haares mit Cornrows angeordnet, obwohl andere dies nicht tun.

Ein oder zwei geflochtene Litzen von hinten nach vorne hängen ebenfalls auf jeder Seite des Haares . Es gibt viele Frisuren für diese Zöpfe, die Frauen ausprobiert haben, wie z. B. Pferdeschwanz mit hohem Cornrow und zwei niedrige oder hohe Brötchen.

Wie ich bereits erwähnt habe, schmücken die Fula-Frauen ihre Zöpfe häufig mit Haarschmuck, einschließlich Kaurimuscheln. Auch dies ist bei Frauen, die den Schutzstil tragen, immer noch beliebt.

Andere versuchen auch, Zopfflechten am Hinterkopf zu machen oder den Cornrow-Stil beizubehalten, damit er weniger dick oder komplex wirkt. Einige Frauen mögen es auch, feine Metallfäden mit verschiedenen Farben hinzuzufügen oder sie sogar mit Perlen zu mischen.

Viele Frauen versuchen auch, andere Stile zu erkunden, die diese Zöpfe tragen, z. B. ein Brötchen im Mittelteil mit zwei Zöpfen, die lose hängen in jeder Seite. Andere versuchen sogar, es nur vorne zu haben, mit ihrem natürlichen Afro-strukturierten Haar, das im Rücken aufbläht.

Die Stils sind endlos und grenzenlos. Sie müssen nur sicher genug sein, um sie zu tragen.

Jemand schaukelt die Raumbrötchen in Zöpfen

Traditionelle Fulani-Zöpfe

Das Foto hier beschreibt traditionell die Fulani-Zöpfe mit einem geflochtenen Strang in der Mitte des Kopfes. Die Zöpfe sind auch mit Perlen, Bernstein und den entzückenden Kaurimuscheln geschmückt.

Sie rocken die Frisur absolut wie eine Königin!

Weitere Vorschläge zu Zöpfen

​​

Das aufblähende Afro-Haar

Hier ist ein gutes Beispiel für die Zöpfe mit dem Haare puffen und hängen hinten. Es ist auf jeden Fall cool genug, diese beiden geflochtenen Strähnen an jeder Seite des Haares locker hängen zu lassen.

Wenn Sie also ein natürliches Afro-Haar haben und diese Schutzart ausprobieren möchten, ohne alle Haare flechten zu müssen Probieren Sie es aus.

Weitere atemberaubende Frisuren für Frauen in allen Lebensbereichen

>

Wenn Ihr natürliches Haar bereits gefärbt ist, Sie jedoch versuchen möchten, diesen Schutzstil zu tragen, ist dies absolut in Ordnung. Sie müssen jedoch bedenken, dass Sie besonders vorsichtig sein müssen.

Farbiges Haar ist bereits anfällig, da es Chemikalien durchlaufen hat, mit denen Sie die gewünschte Farbe erzielen können. Zöpfe zu machen ist nicht gefährlich, aber Ihr Haar wird anfälliger für Beschädigungen. Dies ist auf die Kraft zurückzuführen, während die Zöpfe gezogen werden.

Daher ist es sehr wichtig, dass Sie sich für einen professionellen Haarspinner entscheiden, der sanfte Hände bei der Ausführung Ihrer Zöpfe hat. Zu viel Ziehen kann Ihre Kopfhaut beschädigen, was zu ungesunden Haaren führt.

Natürlich passiert dies nicht, solange Sie den Haarpflegetipps folgen, bevor Sie Zöpfe bekommen. Es gab viele Frauen, die diesen schützenden Stil trugen, die ihre Frisur genossen haben, ohne ihr Haar zu beschädigen.

Versuchen Sie, Ihre Zöpfe nicht so oft zu waschen, wie Sie möchten. Ich weiß, dass es jucken kann, wenn Sie es nicht wollen, aber es gibt Dinge, die Sie tun können, um es sauber zu halten.

Waschen Sie Ihr Haar mindestens einmal pro Woche oder vielleicht zweimal. An den Tagen, an denen Sie sie nicht waschen, können Sie immer Trockenshampoo verwenden. Oder Sie können Ihre Zöpfe mit einem Shampoo, etwas Wasser und einem Tuch trocken waschen.

Befeuchten Sie das Tuch mit Wasser und Shampoo und teilen Sie dann Ihre Zöpfe in Abschnitte auf, um die Kopfhaut bis an die Enden zu wischen dein Haar. Dies hilft, Ihre Haare zu reinigen, ohne sie ständig waschen zu müssen. Sie können dies regelmäßig tun, um Ihr Haar und Ihre Kopfhaut sauber und gesund zu halten.

Dies dient auch dazu, die Farbe Ihres Haares zu schützen und länger zu halten.

Passen Sie auf Ihre Zöpfe auf

Ihre Fulani-Zöpfe sind nicht nur der typische Schutzstil. Es ist kulturell reich und für die Fula sehr traditionell. Daher sollten Sie es genauso behandeln wie sie.

Die Pflege Ihrer Zöpfe erfordert nicht viel Zeit. Sie müssen nur ein paar Minuten einstellen, und alle sind gut.

Sobald Ihre Zöpfe fertig sind, geben Sie mindestens eine Woche Zeit, um sich anzupassen und zu lockern. Möglicherweise fühlen Sie sich für einige Tage unwohl, weil sie zu eng sein könnten. In nur einer Woche sind sie jedoch überschaubar, und Sie können damit beginnen, sie zu gestalten.

Machen Sie jedoch keine weiteren Verbesserungen. Konstant hohe Pferdeschwänze können Ihren Haaransatz straff ziehen, was zu Haarbruch führen kann, besonders wenn Sie sich entscheiden, die Zöpfe abzuziehen. Zu viel Ziehen kann Ihre Haare schwächen.

Sie können mindestens dreimal pro Woche versuchen, den Up-Do-Stil zu verwenden, um eine Schädigung der Haare und der Kopfhaut zu vermeiden. Vermeiden Sie es jeden Tag. Lassen Sie Ihre Zöpfe ein paar Tage ruhen.

Ihre Haare können beim Tragen von Zöpfen trocken werden, aber dies kann verhindert werden. Wenn Sie nachts schlafen, verwenden Sie einen Kissenbezug aus Satin, damit Ihre Wurzeln es nicht ausprobieren. Dadurch werden auch die Kanten Ihrer Zöpfe geschützt, die länger halten.

Möglicherweise möchten Sie Ihr Haar auch während des Schlafens mit einem Satinschal umwickeln. Oder Sie können beides tun, um sicherzustellen, dass Sie immer noch einen Satinkissenbezug haben, falls der Schal herunterfällt. Binden Sie Ihr Haar nicht, während Sie schlafen, da dies nur zu Reibung führt. Verwenden Sie stattdessen den Schal und den Kissenbezug aus Satin.

Denken Sie daran, dass Sie bereits unglaubliche Fulani-Zöpfe haben. Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit und Mühe damit, wenn Sie nur Ihre Haare zerstören.

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Haare und Kopfhaut mit Feuchtigkeit versorgt werden.

Genau wie alle anderen Lebewesen muss auch unser Haar überleben, und das bedeutet, dass wir uns auch darum kümmern müssen. Ihre Kopfhaut benötigt vor allem Feuchtigkeit zum Leben, und Sie brauchen dazu nicht lange.

Behalten Sie eine Sprühflasche bei sich und gießen Sie sauberes Wasser ein. Sprühen Sie eine kleine Menge auf die Kopfhaut, um sie feucht und sauber zu halten. Denken Sie daran, eine Pflanze zu gießen. Es ist genau das gleiche.

Abgesehen davon, dass Ihre Kopfhaut mit Wasser besprüht wird, benötigen Ihre Wurzeln auch Feuchtigkeit, um weich und handlich zu bleiben. Verwenden Sie ein Versiegelungsprodukt wie hausgemachte Sheabutter, um Ihre Kopfhaut zu beruhigen und vor der Hitze zu schützen, die wir normalerweise von der Sonne bekommen. Es wird auch in Feuchtigkeit eingeschlossen.

Sie können auch eine Styling-Butter verwenden, um Ihrem Haar Feuchtigkeit zu geben und Kräuselungen zu kontrollieren, während Sie Zöpfe tragen. Es enthält auch Vitamine und Mineralstoffe, die Ihrem Haar und Ihrer Kopfhaut die richtige Nahrung geben.

Vermeiden Sie die Verwendung von unnatürlichen Feuchtigkeitscremes wie Mineralöl, damit sich Haare und Kopfhaut nicht ansammeln. Es wird nur Ihre Poren verstopfen. Verwenden Sie stattdessen natürliche Feuchtigkeitscremes wie Mandelöl oder Kokosnussöl. Diese sind ideal, um die natürliche Feuchtigkeit Ihres Haares zu erhalten, und helfen dabei, Ihr Haar zu beruhigen, ohne die Kopfhaut zu verletzen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass diese Öle für Sie zu fettig sind, versuchen Sie es mit natürlichen Pflegemitteln für die Haut. Sie sind sehr einfach anzuwenden und helfen Ihnen dabei, Ihr Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen und die Kopfhaut gesund zu halten.

Außerdem sollten Sie beim Haarstyling niemals zu fest ziehen, um Schäden oder Brüche zu vermeiden. Ihre Kopfhaut wird irritiert, was zu ungesunden Haaren führt. Sie möchten nicht, dass dies mit Sicherheit geschieht.

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Haare und Ihre Kopfhaut Schutz tragen, ohne sich um die Gesundheit Ihres Haares zu sorgen.

Geflochtene Zöpfe mit Holzperlen

Hier ist ein Beispiel für unglaubliche schwarze Fulani-Zöpfe, die mit Perlen verziert sind. Für den Anfang können Sie denken, dass das Einsetzen von Perlen schwierig ist. Dies ist jedoch nicht der Fall, da Ihr professioneller Fleischer es für Sie tun wird.

Es gibt auch Besserwerkzeuge, die Sie in jedem Haarpflegegeschäft erhalten können. Sie können auch in der Anleitung nachlesen, wie Sie Perlen auf Ihre Zöpfe setzen. Wenn Sie mehr Zeit haben, lassen Sie es stattdessen von Ihrem Flechter erledigen.

Hier ist ein weiterer Nahblick auf Kim Kardashians Zöpfe.

Selbst ihr Ehemann Kanye West liebt ihre Zöpfe, ohne sie zu kritisieren. Sie hat zu viele Frisuren gerockt und ist nicht fremd beim Aussehen. Für ihre Fans ist sie ein lebendiges Beispiel für eine Modeikone, die keine Angst hat, die Welt der Frisuren zu erforschen.

Der Schönheitsmogul färbt auch ihre Haare mit hellen Farben, aber ich persönlich mag ihre platinblonden Haare. Natürlich ist diese Haarfarbe nichts für schwache Herzen. Es erfordert Geduld und Entschlossenheit, dass Sie den Salon mit einer ganz anderen Farbe verlassen werden.

Nun, Kim Kardashian hat es und sie war umwerfend.

Fulani-Zöpfe sind absolut schön, besonders bei Frauen, die ihre Frisur meistens ändern möchten. Tragen Sie den Schutzstil nicht zu lange. Lassen Sie Ihr Naturhaar mindestens zwei bis drei Monate ruhen, bevor Sie es wieder tragen.

Obwohl es einfach ist, die Zöpfe zu tragen, ist es für Ihr Haar möglicherweise nicht besonders gut, wenn Sie es längere Zeit tragen. Stellen Sie sicher, dass Ihr professioneller Friseur mit Ihnen über Haarpflege spricht, weil er alles weiß.

Holen Sie sich die richtigen Haarpflegemittel, die Ihre Haare und natürlich Ihre Taschen nicht verletzen. Es gibt Hunderte natürlicher Haarpflege, die Sie kaufen können, ohne Ihr Budget zu verletzen. Geflechte sind sehr wartungsarm. Sie können immer gute Haarpflegemittel erhalten, die Ihrem Haar helfen, gesund und kräftig zu sein.

Check Also

10 Ideen für die besten Highlights der Blondine für 2019

Der Sommer ist fast da und es ist der perfekte Zeitpunkt, eine neue Frisur auszuprobieren. …

Schreibe einen Kommentar