Die erstaunlichsten französischen Braid-Stile, die Sie ausprobieren müssen

Obwohl der französische Zopf weit von einer neuen Frisur entfernt ist, hat er in den letzten Jahren eine unglaubliche Popularität erlebt. Von Prominenten bis hin zu Streetstyle-Stars und fast jedem dazwischen – Frauen auf der ganzen Welt üben wieder einmal ihre Flechttechniken und nageln diese zeitlose Frisur. Der French Braid ist für sein verwickeltes Erscheinungsbild und seine relativ einfache Kreation beliebt. Er ist ein fantastischer Stil für alle Frauen, nicht nur für erfahrene Flechter. Zusätzlich gibt es für jeden Geschmack und jede Gelegenheit ein französisches Geflecht mit vielen Optionen, um den Stil zu rocken. Warum also nicht diesen Trend ausprobieren? Alles, was Sie brauchen, ist eine Inspiration, damit Sie beginnen können, und wir können helfen. Hier ist unsere Zusammenfassung der schönsten französischen Zopffrisuren, die Sie jetzt ausprobieren können.

Inhalt

  • 1 Dutch Braid gegen French Braid
  • 2 Frisuren für French Braid
    • 2.1 Double French Braids
    • 2.2 French Braid Pigtails
    • 2.3 Fischschwanz French Braid
    • 2,4 French Braid Bun
    • 2.5 Side French Braid
    • 2.6 French Braid Pferdeschwanz
    • 2.7 Umgekehrtes French Braid (niederländisches Braid)
    • 2.8 Half Up Half Down Französisches Geflecht
    • 2.9 Französisches Geflecht für kurzes Haar
    • 2.10 French Braid mit Pony
  • 3 Anleitung für French Braid

Dutch Braid gegen French Braid

Bevor Sie anfangen können, Ihr Haar zu flechten, müssen Sie verstehen, was ein französischer Zopf ist. Es ist auch wichtig, den Unterschied zwischen französischen und niederländischen Zöpfen zu kennen, da die beiden Stile ähnlich und oft verwirrt sind. Um sowohl französische als auch niederländische Zöpfe zu erstellen, verwenden Sie drei Haarpartien, und fügen Sie nach und nach jedes Haarstück hinzu, wenn Sie es in die Mitte bewegen. Eine niederländische Version funktioniert jedoch als Inside-Out- oder Reverse-French-Geflecht. Mit einem französischen Zopf weben Sie die äußeren Abschnitte über dem mittleren Abschnitt, mit einem niederländischen Zopf drehen Sie sie unter den mittleren Litzen. Das Ergebnis ist, dass das niederländische Geflecht sich mehr als das weichere Aussehen des traditionellen französischen Geflechts auszeichnet.

French Braid Frisuren

1. Doppelte französische Zöpfe

Was könnte besser sein als ein einziger französischer Zopf? Wie wäre es mit zwei? Zwar waren doppelte französische Zöpfe ein Ausdruck, den Sie in Ihrer frühen Schulzeit getragen haben, schließen Sie ihn jedoch nicht als etwas aus, das Sie heute ausprobieren können. Der schöne Stil ist momentan sehr im Trend und perfekt für gelegentliche Anlässe. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie Ihr Haar sorgfältig trennen und abschneiden, wenn Sie diesen Look erstellen. Französische Zöpfe sind zwar nicht schwer zu machen, sie können jedoch sogar schwierig sein, also nehmen Sie sich Zeit, um sie richtig zu machen. Wenn Sie nach einer kantigeren Version von doppelten französischen Zöpfen suchen, können Sie sich für doppelte niederländische Zöpfe entscheiden, die auch als Boxer-Zöpfe bezeichnet werden.

2. French Braid Pigtails

Für einen süßen und jugendlichen Eindruck der französischen Zopfhaarfrisur sollten Sie die französischen Zopfpigtails rocken. Um den Look zu erstellen, erstellen Sie zunächst einen Mittelteil. Dann zügeln Sie jede Seite wieder bis zum Nacken. Binden Sie Ihr Haar in zwei Pigtails, anstatt den Rest zu flechten. Das Ergebnis ist ein witziger und stilvoller Look, der perfekt für Wochenendausflüge, Festivals und mehr geeignet ist. Das Beste von allem ist, dass dieser Stil mit einer Reihe von Haarlängen arbeiten kann. Egal, ob Sie ein Lob oder lange fließende Locken schaukeln, Sie können diesen schicken Look erzielen.

WERBUNG

3. Fischschwanz French Braid

Ein französischer Fischschwanzzopf ist ein atemberaubender Look, der zwei Zopftypen zu einem kombiniert. Um den Stil zu erstellen, beginnen Sie oben am Kopf mit einem normalen Fischschwanzzopf . Teilen Sie dazu einen Abschnitt Ihres Haares in zwei Seiten. Nehmen Sie nun ein Stück von der Außenkante einer Seite und kreuzen Sie es über die, um die andere zu verbinden. Wiederholen Sie auf der anderen Seite. Fügen Sie das französische Flechtelement hinzu, indem Sie diese Schritte wiederholen, während Sie jedes Mal, wenn Sie ein Stück überqueren, zusätzliches lockeres Haar an den Seiten des Kopfs hinzufügen. Wiederholen Sie diesen Vorgang auf beiden Seiten, bis keine freien Haare mehr vorhanden sind. Beenden Sie anschließend mit einem regelmäßigen Zopf aus Fischschwanz.

4. French Braid Bun

 

5. Side French Braid

Wenn Sie die Welt der französischen Zöpfe noch nicht kennen, möchten Sie vielleicht mit einem einfachen Stil beginnen, z. B. einem französischen Zopf. Dieser Stil ist zwar immer noch umwerfend, aber auch wirklich einfach zu erstellen. Abgesehen davon, dass Sie weniger Haare verwenden, ist es auch leichter zu erkennen, was Sie an der Seite des Kopfes tun, als an der Rückseite. Da das Geflecht auch kürzer und niedriger ist als ein herkömmliches französisches Geflecht, wird es weniger anstrengend auf den Armen. Einmal geflochten, können Sie Ihr Haar locker lassen oder es zu einem Pferdeschwanz, einem Knoten oder einem halben Up zusammenbinden.

6. Französisch Zopf Pferdeschwanz

Eine weitere einfache Variante des Standard-Geflechts ist die Kombination mit einem Pferdeschwanz. Dieser smarte Stil ist perfekt für die Arbeit und kann morgens schnell erstellt werden. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Oberseite Ihres Kopfes zu flechten und dann den Rest Ihres Haares in einem Pferdeschwanz abzureißen. Um diesen Look zu ändern, können Sie auch mit der Dicke Ihrer Zöpfe und der Höhe Ihres Pferdeschwanzes spielen. Während ein dünner Zopf und ein hohes Pony verspielt und zeitgenössisch wirken, sehen ein dicker Zopf und ein niedriges Pony schick und zeitlos aus.

7. Umgekehrtes französisches Geflecht (holländisches Geflecht)

Wie bereits erwähnt, ist das umgekehrte französische Geflecht oder holländisches Geflecht eine fantastische Alternative zum traditionellen französischen Geflecht. Dank der erhöhten Erscheinung des Zopfs ist es besonders für Damen geeignet, die einen auffälligen Look lieben. Außerdem kann das Erstellen von niederländischen Zöpfen relativ einfach sein, wenn Sie wissen, wie französische Zöpfe verwendet werden. Das einzige, was Sie sich merken müssen, ist, Haarpartien darunter und nicht über die Oberseite zu führen. Um diesen Look auszuprobieren, empfehlen wir die Wahl zwischen zwei niederländischen Zöpfen, die auch als Boxer-Zöpfe bezeichnet werden, und einem Lieblingslook von Kim Kardashian.

8. Half Up Half Down French Braid

Sowohl die Zöpfe als auch die halben Frisuren sind süß und liegen im Trend. Indem Sie sie zu einem kombinieren, können Sie einen erstaunlichen Look erzielen, den Sie sicher lieben werden. Alles, was Sie tun müssen, um den Stil zu erstellen, ist ein separater Abschnitt des Haares oben am Kopf. Beginnen Sie dann mit dem Flechten der Französisch von hinten. Wenn Sie die Krone Ihres Kopfes erreicht haben, fahren Sie mit einem regelmäßigen Zopf fort. Alternativ können Sie Ihren Zopf zu einem Pferdeschwanz zusammenbinden und um die Basis wickeln, bevor Sie ihn mit Haarklemmen befestigen, um einen süßen Haarknoten zu schaffen.

9. French Braid für kurzes Haar

Denken Sie nicht, dass Sie diesen wunderschönen Haar-Trend verpassen müssen, nur weil Ihre Locken kurz sind. Französische Zöpfe können für die meisten Haarlängen verwendet werden, selbst wenn sie über den Schultern liegen. Möglicherweise müssen Sie jedoch klug sein, welchen französischen Zopfstil Sie wählen. Während komplizierte Zöpfe schwierig zu erstellen sind, kann ein kurzer Seiten- oder Kronenzopf gut funktionieren. Aber um sicher zu sein, dass Ihr Zopf lange hält, anstatt auseinander zu fallen, verwenden Sie Haarpflegemittel wie eine definierende Haarlotion, die für Geschmeidigkeit und Griffigkeit sorgt.

10. French Braid mit Pony

Wenn das Flechten aller Haare für Ihre Gesichtsform nicht besonders schmeichelhaft ist, sollten Sie eventuell einen Pony hinzufügen. Side Pony können besonders stylisch aussehen und helfen, Ihr Gesamtbild zu mildern. Außerdem lenken sie die Aufmerksamkeit auf Ihre Wangenknochen und weg von Stirn und Kiefer. Alternativ können Front Pony auch gut mit Zöpfen, insbesondere doppelten französischen Zöpfen, funktionieren. Sie werden auch auf Ihre Augen aufmerksam machen, was besonders reizvoll sein kann. Beachten Sie jedoch, dass bei scharfen Gesichtszügen ein gerader Pony und enge Zöpfe recht streng wirken können.

Check Also

10 besten roten Highlights Ideen für 2019 – 2020

Eine der einfachsten und elegantesten Möglichkeiten, Ihre Haare aufzupeppen, sind Highlights. Glanzlichter können in jeder …

Schreibe einen Kommentar