125 Frisuren für natürlich glattes Haar: Ein umfassendes Lookbook

Das Schöne an glattem Haar ist, dass es sehr vielseitig ist. Lang oder kurz ist der Haartyp eine fantastische Leinwand für eine Vielzahl schmeichelhafter Haarschnitte und Frisuren, die bei lockigen oder welligen Haaren nicht ganz so gut funktionieren.

Klar, glatte Haare zu haben, ist keine Garantie dafür Jeder Tag wird ein guter Tag sein. Es gibt einige Morgen, an denen Ihre Schlösser nicht kooperieren. Aber mach dir keine Sorgen. Vertrauen Sie uns, es gibt nichts, was ein paar Minuten des absichtlichen Haarstylings nicht beheben können. Wenn Sie wissen, welche Schnitte und Stile zu Ihrem persönlichen Stil und Ihrem Haartyp passen, wird die Vorbereitung am Morgen zu einer einfachen Angelegenheit.

Um Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten zu geben, die Ihnen zur Verfügung stehen Gerade Haare tragen, hier ein Aussehenbook mit Tipps und Stils. Behandeln Sie dies als Referenz für die Zeiten, in denen Sie einfach nicht wissen, was Sie mit Ihrem Haar anfangen sollen, und Sie nie wieder einen schlechten Tag haben werden.

Verwenden Sie Trockenshampoo und Stylingcremes Gerade Haar geben, wenn Sie abgenutzt sind.

Wenn Sie einen einfachen, alltäglichen Aussehen wünschen, können Sie Ihr Haar einfach nach unten tragen. Unglücklicherweise neigen glatte Haare dazu, schlaff und matt zu wirken, wenn sie nicht gestylt werden. Dies gilt insbesondere für gerade Haar, das auch fein strukturiert ist. Um dem entgegenzuwirken, investieren Sie in qualitativ hochwertige Haarpflegeprodukte wie Stylingcremes und Shampoo.

Wir empfehlen auch, dass Sie das Waschen und Waschen Ihrer Haare täglich vergessen. Waschen Sie Ihre Haare jeden Tag, entfernen Sie Haare und Kopfhaut von ätherischen Ölen, was wiederum dazu führt, dass Öl überproduziert wird. Gerade Haar mag ein Blick sein, aber fettiges Haar ist es definitiv nicht.

Das sind trockene Shampoos. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Ihre Haare jeden zweiten Tag oder alle zwei Tage zu waschen, und verwenden Sie an den Tagen, an denen Sie nicht sind, ein trockenes Shampoo. Dies würde Ihrem Haar Körper und Form verleihen, selbst wenn Sie es nur gerade tragen.

Denken Sie daran, das richtige Produkt für Ihre Haarfarbe zu wählen. Zum Beispiel hinterlassen einige trockene Shampoos weißliche Flecken nach dem Gebrauch, so dass sie für dunkles Haar wahrscheinlich keine gute Wahl sind. Zum Glück bieten Trockenshampoo-Marken wie Batiste und Klorane ihre Produkte in verschiedenen Farbtönen an, um die meisten Haarfarben aufzunehmen.

Wenn Sie Probleme mit Kräuselungen und Spliss haben, folgen Sie Ihrem Trockenshampoo-Ritual mit einem Mantel Ihres Lieblings Haarcreme oder andere ähnliche Produkte, damit Ihre Mähne glänzend und ordentlich aussieht.

Stylingtipps:

Abgesehen von der Verwendung Haarprodukte können Sie mit einem Glätteisen Volumenwellen für gerade Haar erzeugen. Dies hilft auch beim Umgang mit Flyaways und widerspenstigen Strähnen.

Wenn wir Ihr Haar nicht jeden Tag mit Wärme stiln möchten, verringert die Verwendung eines Wärmeschutzmittels definitiv den Schaden an Ihren Strähnen. Machen Sie es sich zur Angewohnheit, vor dem Fön oder Glätteisen eine Schicht Hitzeschutzspray oder Serum aufzutragen.

Wählen Sie einen geschichteten Haarschnitt, um Ihrem Haar sofortige Form und Bewegung zu verleihen.

Sie für einen geschichteten Haarschnitt zu gehen, ist ein weiterer fantastischer Weg, um Schlaffheit für gerade, feine Haare zu vermeiden. Nehmen Sie sich Inspiration aus den klassischen kurzen und langen Lagen von Bella Thorne, die mit einem langen Seitebang kombiniert werden. Dies würde besonders gut für Haare mit einer ähnlichen Länge wie Bella’s auf dem Foto oben aussehen.

Wenn Sie mittellanges Haar haben, sollten Sie die Schichten für ein ausgeglichenes Gefühl gerade im unteren Teil des Haares belassen . Sie können mit einem flachen Bügeleisen subtile Wellen hinzufügen, um Ihrem Haar Bewegung zu verleihen und Ihrem Gesicht zu helfen. Wenn Sie das Styling im unteren Bereich zusammenfassen, erhält der Stil einen insgesamt schicken, aber dennoch entspannten Aussehen.

Wenn Sie die nach vorne gerichteten Lagen wählen, ist dies eine großartige Möglichkeit, Volumen und Länge beizubehalten, während Sie Ihre Mähne ein wenig ausdünnen. Pro-Tipp: Sagen Sie Ihrem Stylisten, dass die kürzeste Schicht knapp unter der Schulter bleibt, um dieses Aussehen zu erzielen.

Das Beste an Schichten ist, dass sie niemals aus dem Stil gerät. Wenn Sie sich für eines entscheiden, wird sichergestellt, dass Sie Jahr für Jahr einen zeitlosen Aussehen rocken werden. Ein Beweis dafür ist Jenifer Anistons klassischer, geschichteter Haarschnitt, den sie (in verschiedenen Stilen) seit den späten 90ern getragen hat.

Trendalarm:

Schichten sind zwar ein klassischer Haarschnitt, doch bedeutet dies nicht, dass Sie sie nicht in trendige Frisuren integrieren können. Lobs (oder Long Bobs) waren in den letzten Jahren eine beliebte Schnittwahl für Frauen, und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Fügen Sie diesem Haarschnitt eine Dimension hinzu, indem Sie einige untere Ebenen hinzufügen.

Ein rundes oder Babygesicht zu haben, kann für manche ein Fluch sein. Es kann jedoch leicht mit Ebenen zur Gesichtsumrahmung abgeglichen werden. Schauen Sie sich einfach an, wie die Big Bang Theory-Schauspielerin Kaley Cuoco die nach vorne gerichteten, kaskadierenden Schichten ihrer runden Gesichtsform und ihrer vollen Wangen ergänzt und abbaut. Kombinieren Sie dies mit einer strategischen Gesichtskontur, und keine wird klüger.

Haben Sie keine Angst, Spaß an der Farbe zu haben, von hellen Farbtönen bis zu Ombre-Stils.

Es ist 2019. Es gibt absolut keinen besseren Zeitpunkt, um mit verschiedenen Haarfarben zu experimentieren als heute. Mit der Vielzahl der semi-permanenten bis permanenten Haarfärbemittel können Sie die Färbung zu Hause problemlos selbst vornehmen. Wenn Sie dies tun, trägt dies sicherlich zur Rebellie und Kühnheit bei, wenn Sie hell gefärbte Haare haben, nicht wahr?

Pastelle und staubige helle Farben waren eine beliebte Wahl, wie wir bemerkt haben aus den letzten Jahren. Um ehrlich zu sein, sind wir besonders auf Farbtöne oder Blues und Pfirsich / Pink ausgerichtet, wie Sie auf den ersten beiden Bildern in diesem Abschnitt sehen können.

Aber das stimmt nicht bedeutet, dass Sie sich für diese Farbauswahl entscheiden müssen. Für manche Menschen sind die helleren Farben vielleicht etwas zu auffällig. Wenn Sie einer von ihnen sind, sollten Sie auch eher gedämpfte Farben wie die staubgraue Farbe wählen. Wir empfehlen jedoch, dass Sie sich diese Haare im Salon für diese Farben anfertigen lassen, da diese zu Hause nur schwer zu erreichen sind.

Diese gedämpften Farben wirken besonders cool, wenn sie mit dunklen, dunkelhaarigen Mädchen kombiniert werden hab das schon für sie. Nur eine Warnung, um diese Farbtöne zu erreichen, müssen Sie auf jeden Fall Ihr Haar aufhellen.

Wenn Sie noch nicht für einen Vollfarbauftrag bereit sind, testen Sie stattdessen die Gewässer mit Highlights. Holen Sie sich zum Beispiel einige rote Akzente, um Ihr dunkelbraunes Haar wie das oben abgebildete zu ergänzen. Dies ist ein vielseitiger und unterhaltsamer Aussehen, der Frauen aller Altersstufen sicherlich ergänzen würde.

„Natürliche“ Alternativen:

Keine bunten Farben? Kein Problem. Sie können stattdessen mit „natürlichen“ Haarfarben bleiben. Probieren Sie doch einmal die kürzlich beliebten Balayage-Highlights aus. Durch die Farbgebung dieses Stils wirken die Farbübergänge in den Haaren allmählicher und natürlicher, was die Wirkung von sonnenverblasstem Haar hervorruft.

Natürlich können Sie auch bei klassischen Farben bleiben Highlights. Wenn Sie dunkles Haar haben, sollten Sie Haare mit drei oder mehr Schattierungen heller als Ihre natürliche Haarfarbe machen, um Ihren gesamten Aussehen aufzuhellen und Sie für den Frühling oder Sommer vorzubereiten.

Haarpflegetipp:

Bei den meisten Änderungen der Haarfarbe ist eine Art Bleichen erforderlich, sofern Sie nicht bereits sehr helles Haar haben. Da das Bleichen Haarschädigungen verursacht, sollten Sie Ihr Haarpflegespiel immer dann aktivieren, wenn Sie Ihre Haarfarbe ändern.

Achten Sie darauf, Ihr Haar mindestens einmal pro Woche tief zu konditionieren, und Rotuzieren Sie die Haarwäsche, um das Haar zu schützen natürliche Öle.

Gerade glatze Mädchen haben Glück, dass sie die meisten kurzen Haarschnitte abnehmen können.

Weil es einfacher ist In Form und Form ist gerade Haar auch eine großartige Leinwand für kurze (und sehr kurze) Haarschnitte. Nutzen Sie diesen Vorteil und versuchen Sie nicht, Pixies und Bobs auszuprobieren. Die Chancen sind hoch, dass Sie sie leicht abziehen können, also machen Sie den Sprung!

Bobs sind eine beliebte Wahl für kurze Haarschnitte für Frauen. Es hat eine lange und ereignisreiche Geschichte, daher wird das Tragen heute sicherlich eine großartige Aussage sein. Sie können sich für einen klassischen, gerade geschnittenen Bob entscheiden oder ihm eine kleine Wendung geben, indem Sie die eckige Route wählen, wie es Keira Knightley in diesem Aussehen tat.

Darüber hinaus funktionieren Bob auch für dünnes Haar. Entscheiden Sie sich für einen kinnlangen Bob und einen leicht asymmetrischen Seitebang, und keiner wäre klüger. Eine weitere tolle Sache bei Bobs ist, dass sie ziemlich pflegeleicht sind, sodass Sie auf jeden Fall einfach morgens losstürzen können.

Ein weiterer pflegeleichter Kurzhaarschnitt für gerade Haar ist der Pixie-Schnitt. Wie der Bob hat auch dieser Schnitt eine ziemlich lange und interessante Geschichte, die mit Frauenrechtsbewegungen verbunden ist. Obwohl es nicht den gleichen Schockeffekt wie vor Jahrzehnten hat, ist die Wahl eines Pixies heute für Frauen immer noch eine kühne Entscheidung.

Wir empfehlen, dass Sie Ihren Stylisten bitten, die Vorder- und Oberteile zu behalten von Ihrem Pixie länger, um Ihnen mehr Freiheit zu geben, um es zu stiln. Sie können eine Vielzahl von Produkten verwenden, um Ihren Pixie zu formen und zu stiln. Investieren Sie in ein paar Festungsgels oder Sprays, damit Ihr Haar gut aussieht.

Der Stil von Keira Knightley im Bild oben ist ein hervorragender Ausgangspunkt Wenn es dein allererster Pixie-Schnitt ist.

Wenn du deinen Pixie mehr hervorheben willst, nimm einen eckigen Schnitt mit langen Seitenschlägen wie oben. Sie können Ihrem Haar auch helle Farben hinzufügen, um die Stumpfheit des Schnittes zu ergänzen.

Alternative „Länger“: Lobs

​​

Das Hinzufügen von kurzen Seite Pony zu einem Lob ist eine fantastische Möglichkeit, um einen Hauch von Niedlichkeit zu verleihen süß. Dies funktioniert besonders gut für Frauen mit ovalen und langen Gesichtsformen, da sie die Stirn kürzen helfen. Pro-Tipp: Halten Sie den Pony dünn, um sie handhabbarer zu machen.

Holen Sie sich diesen modischen Blogger-Aussehen, indem Sie sich für ein Stück mehr als für Olivia Palermo entscheiden. Vervollständigen Sie den Aussehen mit einem Mittelteil und akzentuieren Sie die Haarspitzen mit einem flachen Bügeleisen für einen zerzausten, etwas unordentlichen Aussehen. Definitiv très chic.

Pony sind eine großartige Möglichkeit, einen normalen Haarschnitt in beliebiger Länge aufzupeppen.

Noch gelangweilt mit den Haaren, aber bitte nicht ‚ Ich will keine drastische Veränderung? Warum nicht mit Pony experimentieren? Beginnen Sie sicher mit einem dünnen, aber vollen Fransen wie dem, den Christina Ricci in diesem niedlichen und doch sexy Aussehen hat. Dies funktioniert besonders gut für Frauen mit dünnem Haar, da zum Abziehen nicht zu viele Haare erforderlich sind.

Sind Sie ein Fan des 60er-Jahre-Aussehens? Entscheiden Sie sich für einen dicken, voll besetzten Retro-Stil à la Brigitte Bardot. Vermeiden Sie es, zu stumpf zu wirken, indem Sie die Seiten der Pony ein wenig abrunden. Dieser Pony-Stil sieht gut aus, wenn er mit langen Haaren oder einem mittellangen, geraden Bob kombiniert wird.

Das Beste an Seitenpony ist, dass sie fast jede Gesichtsform und Haarlänge ergänzen. Sie können es mit einem Lob, einem Bob und sogar einem Pixie tragen. Es hilft auch, ein breites Gesicht, einen kräftigen Kiefer und abgerundete Wangen auszugleichen.

Wenn Sie etwas abenteuerlicher sein möchten, probieren Sie stumpfe Pony. Gerade Haar ist definitiv die beste Leinwand für diesen kräftigen und extra kurzen Pony, da es nicht auf seltsame Weise hervorsteht, wie gewelltes und lockiges Haar. Gehen Sie die Extrameile und holen Sie sich diese stumpfen Pony mit einem Hinterschnitt oder einer seitlichen Rasur, und Sie haben ein einzigartiges Aussehen.

Keine große Veränderung? Stiln Sie Ihre Haare stattdessen mit diesen hübschen, halben Frisuren.

Sie müssen sich nicht färben oder einen Haarschnitt machen, um Ihren Aussehen zu ändern. Sie können den sicheren Weg wählen, indem Sie sich für neue Frisuren entscheiden, um es auszuprobieren. Half-Up-Frisuren eignen sich für verschiedene Gelegenheiten. Abhängig davon, wie Sie Ihr gerade Haar stiln, können Sie eine halbe Hochsteckfrisur im Büro, ein Picknick, eine Gartenhochzeit oder ein zwangloses Date tragen.

Diese nahtlose, halbhohe Webart für mittellanges Haar wäre ideal siehst du süß aus, wenn du sie mit einem Sommerkleid für einen lässigen Tag trägst. Es ist einfach und niedlich, sieht aber dennoch zusammen aus.

Sie können auch Haarschmuck wie Bänder einbauen, wenn Sie eine halbe Frisur frisieren möchten. Pro-Tipp: Sparen Sie nicht auf das Haarspray, um Ihre Haare und den ganzen Tag (oder Nacht) lange in Schach zu halten.

Vintage halbhohe Bienenstöcke

Wenn Sie vielleicht feststellen, dass Sie durch diesen Unterabschnitt blättern, haben wir etwas für Bienenstöcke (die Vintage-Frisur, nicht das Bienenhaus). Es gibt einfach etwas so Elegantes und dennoch Unaufdringliches an dem Stil. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, gerade Haare mit mehr Flair und Flair zu versehen.

Es sieht besonders bei langen Haaren toll aus, wie Sie auf dem Foto oben sehen werden. Es ist ein Vintage-Aussehen, aber der kleine halbe Pferdeschwanz-Poof auf der Rückseite macht ihn definitiv für die Neuzeit.

Hier ist ein weiterer toller Bienenstock, den Nina Dobrev in einer Episode von The Vampire Diaries trug. Die Höhe ist da, aber dies ist ein entspannter Bienenstock.

Hier ist eine buchstäbliche Wendung zum klassischen Halbstock. Machen Sie einen rockabilly Aussehen, indem Sie einen kleinen Bienenstock mit dicken, in einem Knoten zusammengebundenen Bögen dekorieren.

Zöpfe sind auch ein praktischer Anlaufpunkt für das Glätten von glatten Haaren.

Natürlich können wir geflochtene Frisuren nicht vergessen. Gerade Haar oder nicht, Zöpfe funktionieren gut mit allen Haartypen. Lust auf einen lässigen Sommeraussehen? Probieren Sie dieses einfache Wasserfallgeflecht aus, das um den gesamten Hinterkopf verläuft.

Können Sie Ihren Hinterkopf nicht ganz flechten? Sie können es in ein seitliches Wasserfallgeflecht verwandeln und den Rest Ihrer Haare in einem normalen dreisträngigen Geflecht machen.

Seitenzöpfe können auch auf beiden Seiten in ein Stirnbandgeflecht verwandelt werden. Wenn Sie die Illusion eines Stirnbandes erzeugen möchten, binden Sie die Enden Ihrer Zöpfe an Ihrem Nacken zusammen, um sie zu verbergen.

Diese niedlichen Kronenlitzen sind eine gute Wahl für College- oder Highschool-Studenten auf dem Weg. Hey, nur weil Sie nur 10 Minuten Zeit haben, um zum Unterricht zu kommen, heißt das nicht, dass Sie auch nicht hübsch aussehen können, oder?

Hier ist noch ein einfaches, aber süßes Geflochtenes Frisur für gerade Haar. Die Schichten der Zöpfe geben dem Aussehen eine Illusion von Komplexität ohne all die zusätzliche Arbeit.

Natürlich ist jede Liste geflochtener Frisuren nicht vollständig ohne die Erwähnung des Fischschwanz-Zopfs. Sie können diesen zweisträngigen Zopf im Stil eines französischen Zopfs herstellen oder in eine halbhohe Frisur wie die oben abgebildete integrieren.

Was halten Sie von unserem Aussehenbook mit glattem Haar? Vergessen Sie nicht, diese Seite mit einem Lesezeichen zu versehen, damit Sie jederzeit darauf zurückgreifen können, wenn Sie eine brandneue Frisur benötigen.

Möchten Sie mehr? Scrollen Sie weiter nach unten für andere gerade Frisuren, von denen Sie sich inspirieren lassen.

Check Also

25 Braid Frisuren mit Webart, die den Kopf drehen

Flechtfrisuren mit Webart sind vielseitig und die Stile, die erstellt werden können, sind endlos. Es …

Schreibe einen Kommentar