108 asymmetrische bob frisuren die vielseitigste frisur dieses jahrhunderts

Der asymmetrische Bob steht im Mittelpunkt dieses Artikels und präsentiert ihn in jeder Form. Sie werden erstaunt sein, wann es zum ersten Mal auf den Markt gekommen ist, welche Variationen verfügbar sind, und Sie können mehr als 100 Bilder mit verschiedenen Bob-Haarschnitten durchsehen. Ihre Vorstellungskraft ist die Grenze, wenn es um Bob-Frisuren geht, aber wenn Sie etwas Inspiration brauchen, werden Sie reichlich davon finden, wenn Sie weiter lesen!

Die kleinen Unterschiede zwischen einem A-Linie-Bob und einem stumpfen verstehen Bob oder ein welliger Bob wird sich als hilfreich erweisen, wenn Sie entscheiden, welcher genau zu bekommen ist. Sie werden sehen, dass jede Änderung ihre Vorteile haben kann, und wenn Sie diesen Artikel gelesen haben, wissen Sie genau, was zu Ihnen passt.

Die Geschichte des Bob Haarschnitt

Der Anfang

Coleen Moore war die erste große amerikanische Schauspielerin, die auf der großen Leinwand mit einem Bob-Haarschnitt auftrat. Sie wurde 1920 in einem Stummfilm gezeigt, was viele Fans der neuen Frisur hervorgerufen hat. Frauen wollten nicht länger Termine in regelmäßigen Salons vereinbaren. Sie zogen Herrenfriseure vor, weil sie ihre sehr langen Haare nicht stiln wollten, sondern sie abschneiden.

Der von Irene Castle im Jahr 1915 in die Modewelt eingeführte Bob-Haarschnitt wurde dann von Promi-Youngster Louise bekannt gemacht Brooks, eine junge und unabhängige Frau. Sie war stolz auf ihren ursprünglichen Stil, der keineswegs so aussah wie das damals übliche edwardianische Image.

Vidal Sassoon, ein Visionär des Bauhaus-Visionärs, erfindet diesen Haarschnitt 1960 neu. Er fügt die geometrische Struktur hinzu klare Linie und die weibliche Natürlichkeit, die heutzutage auch zu erkennen ist.

Das Comeback

Das Jahr 2000 markiert das Comeback des Bob und der asymmetrischen Bob-Haarschnitte. Immer mehr Prominente entschieden sich für solche Frisuren. Sie erinnern sich vielleicht an Victoria Beckhams Round-Bob, Rihannas asymmetrischen Bob und Katie Holmes ‘klassischen Bob mit Pony. Jeder hat eine echte Hysterie unter den Fans erzeugt, die die Friseure zu dieser Zeit überwältigt haben.

Bob-Haarschnitts und -Stile

Der asymmetrische Bob

Für jeden geeignet Bei dieser Art der Physiognomie ist der asymmetrische Bob extrem weiblich und auch nicht konformistisch. Stylisten sagen, dass es in den 2000er Jahren die meistgesuchte Frisur war. Das Besondere an seinem Haarschnitt ist, dass er hinten kürzer und vorne länger ist. Der Schnitt ist gerade im Rücken und verläuft ungleichmäßig in Richtung Kinn. Es kann auch ein Längenunterschied zwischen der rechten und der linken Seite bestehen. Zum Beispiel könnte für die rechte Seite die Länge des Haares bis zur Schulter reichen und für die andere Seite nur das Kinn. Das Geheimnis liegt in der Trennung der Haare. Letzteres wird als Tilt-Bob bezeichnet.

Der Bob mit der Welle

Der Bob ist kein Haarschnitt, für den ein gerade oder farbiges Haar erforderlich ist mit nur einem Schatten. Seine Vielseitigkeit hat mehrere Arten von Bobs hervorgebracht, die für unterschiedliche Gesichtsformen, Haartexturen usw. geeignet sind. Wenn Sie ein natürlich gewelltes Haar haben, können Sie sich für einen mittellangen Bob entscheiden, der knapp unter Ihr Kinn reicht. Es geht darum, sich nicht vom Locken zu winden, denn diese Locken verleihen einem einfachen Haarschnitt eine interessante Sinnlichkeit.

Der strukturierte Bob

Der texturierte Bob besteht aus einem einfachen, mittleren Langer Bob mit Pony auf der Seite. Diese Art von Haarschnitt sollte am besten auf natürliche Weise trocknen und mit Mousse oder Haarwachs gestylt werden. Alle verschiedenen Ebenen werden auf diese Weise leichter wahrgenommen. Einige Frauen bevorzugen es, ihre Haarspitzen mit Mascara oder farbigem Haarspray hervorzuheben, um einen auffälligen Aussehen zu erzielen. Entweder gewinkelt oder stumpf geschnitten, wird die Textur durch verschiedene Lockenmethoden, weiche Wellen und Schichten erhalten.

Die Carre Bob-Frisur

Das Haarvolumen spielt bei diesem Haarschnitt eine wichtige Rolle. Die Pony sind gut strukturiert und in Schichten angeordnet, die einen Teil des Gesichts bedecken können oder nicht. Der Fokus liegt auf der Art und Weise, wie die Haare gefegt werden und wie der Pony gestaltet wird. Der Nacken ist normalerweise sichtbar.

Tatsächlich ist der Carre-Bob eine Kombination von Elementen aus allen Arten von Bobs. Sie können einfach zwei oder drei Arten von Bobs kombinieren und Ihr eigenes personalisiertes Bob mit bestimmten Funktionen erstellen, die Sie ansprechen.

Der Bob mit asymmetrischen Pony

Dies ist ein weiterer motivierender Treffer Millionen von Frauen, um ihr Aussehen zu ändern. In diesem Fall ist die Asymmetrie ziemlich extrem und zeigt sehr kurze Haare im Rücken, die asymmetrisch nach vorne abfallen. Die Pony sind sehr gut strukturiert und müssen mit Haarwachs gestylt werden, um die asymmetrische Linie hervorzuheben.

Der Retro-Bob

Wenn Sie nach einer Frisur mit einem Duft von suchen In den 70ern sollten Sie sich für einen Retro-Bob entscheiden. Dieses Modell verfügt über Pony, die kürzer als der Rest des Haares sind und manchmal wellig sind. Der Pony beginnt an der Kopfkrone und bedeckt nur einen kleinen Teil der Stirn.

The Jazzy Bob

Eine andere Variante des Bob-Haarschnitts: Der jazzige Bob eignet sich für Frauen mit rundem Schnitt -förmige oder quadratische Gesichter, solange das Haar die Kinnlinie überschreitet. Wenn Ihr Gesicht rautenförmig ist, sollte die Haarlänge kürzer gehalten werden.

Bei dem Jazzy-Bob handelt es sich im Wesentlichen um die Pony, die kurz und leicht zur Stirn hin gekrümmt sind.

Der klassische Bob

Genau wie der asymmetrische Bob erfordert der klassische Bob keine intensive Wartung, er ist einfach zu stiln und eignet sich für jede Physiognomie. Obwohl es für Küken mit geschmeidigem Haar empfohlen wird, kann es leicht an lockiges Haar angepasst werden. Für diejenigen unter Ihnen mit dünnem Haar kann der klassische Bob das Auge täuschen, wodurch es glaubt, dass dort mehr Volumen vorhanden ist, wo es nicht ist.

Die Vorteile des asymmetrischen Bob

Universalität

Die Universalität des asymmetrischen Bobs ist unerreicht. Es kann auf viele Arten durchgeführt werden, was es ideal für Damen mit jeder Art von körperlichem Aussehen oder jeder Art von Haar macht. Dieser Schnitt betont zum Beispiel den weichen, glänzenden Aussehen von glattem Haar und spiegelt gleichzeitig die Schönheit welliger und lockiger Haare perfekt wieder. Bei korrekter Wahl kann der asymmetrische Bob Frauen mit runden Gesichtern sowie Frauen mit ovalen oder schmalen Gesichtern schmücken.

Schlankheit und Natürlichkeit

Die für diesen Haarschnitt spezifischen natürlichen Linien machen Sie es vielseitiger als Sie denken. Sie können einen solchen Haarschnitt problemlos bei der Arbeit oder bei einem Rockkonzert tragen. Es ist nicht durch ein Element gekennzeichnet, das Irritation oder Verwirrung hervorrufen könnte. Natürlich ist die Art und Weise, wie Sie Ihren asymmetrischen Bob stiln, von großer Bedeutung.

Einfachheit und Zweckmäßigkeit

Wenn Sie ein Fashionista sind, der zu wenig Zeit hat, um Ihr Haar zu stiln, dann den asymmetrischen Bob ist für Sie. Das Styling dauert nicht lange und das Ergebnis ist fast immer fantastisch! Darüber hinaus ist es nicht schwer zu pflegen, so dass Ihre Besuche beim Friseur keine hohe Häufigkeit haben.

1. Kurzer asymmetrischer Bob mit grauem Haar

2. Bob-Frisur von Victoria Beckham

3. Kurzschnitt Bob mit blonden Haaren

Die ersten Bilder zeigen Ihnen, wie die Haare geschnitten werden, um ein sauberes, hinterschnittenes Aussehen zu erzielen.

4. Wellenförmiger, mittellanger Bob mit natürlichem Haar

5. A-Linie-Bob mit Ingwer-Schattierungen

Der A-Linie-Bob ist nicht gerade ein asymmetrischer Bob, aber es kann sich abhängig von der Gesichtsform manchmal auch auf das Aussehen auswirken.

6. Abgehackte kurze Frisur mit grauen Haaren

Wenn Sie alles natürlich halten, wird Ihre Attraktivität nicht beeinträchtigt. Im Gegenteil, es trägt zu einem aufrichtigeren Bild bei.

7. Kurz geschnittener Bob mit blonden Haaren

8. Neigen Sie Bob mit einem niedlichen Unterschnitt

9. Geschichtetes Bob mit rasiertem Nacken

10. Kurzer Textur-Bob mit Volumen

11. Roter Weich-Bob mit langen Pony

12. Dunkelroter, asymmetrischer Haarschnitt

13. Prominenter Bob-Aussehen

14. Kelly Osbourne Sporting ist ein Purple Bob

Kelly Osbourne hat ein viereckiges Gesicht. So kann sie ihren Bob auch mit glattem oder lockigem Haar rocken. Es geht darum, dass die längeren Haare nach unten zeigen und die Aufmerksamkeit von ihrem Kinn ablenken.

15. Langer A-Linie-Bob in dunklen Farben

<16. Schön hervorgehobener strukturierter Bob

17. Ganz natürlich länger Frisur

18. Zusätzliches Volumen für dünnes Haar

19. Asymmetrie in dunklen Rottönen

20. Kurze Pony für einen alternativen Stil

Der Längenunterschied dieser Frisur kann für einige von Ihnen unheimlich erscheinen. Es ist eigentlich nicht die üblichste Wahl bei Bob-Dosen, aber es ist auch nicht zu extrem.

21. Glänzend, unordentlich, mitreißend

22. Gewelltes Haar ist wartungsarm

Lassen Sie Ihr Haar auf natürliche Weise trocknen und fügen Sie am Ende ein wenig Mousse hinzu, um dieses Aussehen zu erzielen.

23. Asymmetrische Schläge und Locken

Sie müssen nicht immer zwischen gerade und lockig wählen. Sie können für beides gehen.

24. Leicht gewellter blonder Bob

25. Edgy A-Linie-Haarschnitt mit Highlights

26. Rebellen-Bob für Blondinen und Brünetten

Mit ihrem zwanglosen bis eleganten Aussehen zeigt diese Gala ein bisschen ihre Rebellen-Seite Sie stylt ihren Bob.

27. Glatter, glänzender Rotgold-Bob

28. Vielseitigkeit, wann und wo Sie es brauchen

​​

Unabhängig von Ihrem Aussehen, Ihrem sozialen Status, Ihrem Alter, Ihrer Aktivität oder Ihrem Kleidungsstil versagen Sie nicht mit einem asymmetrischen Schnitt.

29. Der Effekt eines längeren Gesichts

30. Ginger Haar geht genauso gut

31. Blondine mit violetten Akzenten

Wie Sie sehen, können Sie mit Farbe und Untertönen spielen, um verschiedene visuelle Effekte für Ihren Bob zu erzielen.

32. Einfacher, strukturierter Bob schnitt

33. Eine gewellte Art des Stylings

34. Ungleicher Schnitt für dünnes Haar

35. Eine graduelle kurze zu längere Linie

Dies ist definitiv ein asymmetrischer Bob-Typ, den Sie nicht überall sehen werden. Die Linie verläuft allmählich von kurz auf der linken Seite zu lang auf der rechten Seite.

36. Runde Gesichter werden vom unebenen Bob geschmeichelt.

37. Der Dehnungseffekt von Bob

38. Verwandeln Sie Ihren Bob in Glam

39. Verwenden Sie Farbe in Ihrem Vorteil

40. Klassische Linie über den Schultern

41 Von kurzen zu längeren Pony

42. Schwieriges Haar geht auch

43. Lang, wellig und voluminös

44. Ein Bob für jeden Aussehen

Ob Sie ein Workaholic sind und die meiste Zeit des Tages bei der Arbeit sind oder Sie ein echter Partystarter sind, wird diese Frisur sein Sei immer auf deiner Seite.

45. Rihannas asymmetrische Bob-Frisur

46. Alternatives Aussehen mit Seitenschnitt

Seitenschnitte oder Unterschnitte werden normalerweise von glamourösen oder stilvollen Frauen vermieden. Sie eignen sich eher für alternative Stile und junge Mädchen mit einer rebellischeren Seite.

47. Rechte Seite für runde Gesichter

48. Feminin und boyish zur gleichen Zeit

Lieben Sie nicht einfach die Art und Weise, wie sie von der einen Seite boyy und feminin aussieht? Es ist definitiv etwas Überraschendes dabei.

49. Wirklich geschichtet und unordentlich Machen Sie

Diese Art des Bob-Schnittes hilft viel mit dem Volumen und opfert nicht die Länge dafür.

50. Romantisch und feminin uneben Bob

51. Prominente, die gute Haarbeispiele geben

Dies ist nicht der einzige Prominente, der das Asymmetrische gegeben hat bob einen Versuch Wir können auch Anna Wintour, Faye Dunaway, Katie Holmes, Uma Thurman, Victoria Beckham, Charlize Theron, Christina Ricci, Billie Davis, Juliette Greco, Cyndi Lauper, Sienna Miller und viele andere zählen.

52 Blond Bob für einen weniger edlen Aussehen

53. Brunette Bob für einen Edgy-Aussehen

Ihr Haar ist glatt und glänzend. Obwohl es erstaunlich aussieht, ist dies ein sehr wartungsintensiver Vorgang.

54. Ein Hinweis auf Leichtigkeit und Unschuld

55. Bob lässt Blondinen frisch aussehen

56. Verrückte Farben für klassische Schnitte

57. Eine schöne und einfache Asymmetrie

58. Bob-Frisuren Könnte eine Phase sein

59. Der gute Mädchenaussehen

60. Der sexy, feminine Aussehen

61. Pony, die Gesichter bedecken

62. Stark kontrastierende Asymmetrie in Bobs

63. A Pink und Messy Bob

64. Keine Notwendigkeit gewagter Entscheidungen

Wenn Sie sich für einen asymmetrischen Bob entscheiden, müssen Sie nicht ein mutige Person oder um Ihren Aussehen drastisch zu ändern.

65. Lockiges Haar sieht genauso gut aus.

66. Lang oder kurz mit Locken oder nicht

67. A-Linie Wirklich langer Bob

Bei den weniger einfachen Arten von Bob-Schnitten müssen Sie zunächst sehr lange Haare haben.

68. Hinzufügen Etwas Graues, kein Volumenspray

69. Wirklich langer A-Linie-Bob

70. Tätowierte Mädchen mögen Bobs Auch

Wenn Sie dieses Bild mit den anderen vergleichen, werden Sie die Vielseitigkeit dieses Haarschnitts wirklich verstehen.

71. Victoria Beckhams kurzer blonder Bob

72. Retro-Aussehen mit einem Ginger Bob

73. Geometrisch Bob Dyed Schwarz

Der geometrische Bob verleiht Ihren Features eine neue Art von Charme, da er mit dem klassischen Bob nicht vergleichbar ist.

74. Müheloses Styling für Bobs

75. Lautstärke an allen richtigen Stellen

76 Jede Farbe gilt für Bob

77. Klassische, durch einfache Linien hervorgehobene Schönheit

78. Romantischer Aussehen mit weichem Effekt Blonde Shades

79. Eine Mischung aus Weiß und Pink

80. Eine Mischung aus Schwarz und Blau

81. Eine Mischung aus Braun und Blau

83. Eine natürliche Farbauswahl

84. Bob im Farben des Regenbogens

85. Asymmetrische Pony umrahmt das Gesicht

86. Der beliebteste Bob schnitt

87. Bob etwas über den Schultern

88. Seitwärtsfegen für einen dramatischen Effekt

89. Kleine bis keine Asymmetrie

90. Teilweise gekräuselter Bob-Frisur

91. Bob-Stil gemäß Gesichtsform

92. Kurze und lange Haarstände

93. Grau und Wellenförmiger Bob

94. Eine Seite ist länger als die andere

95. Ein ovales Gesicht F Es ist wie kein anderer

96. Rosa Haare und ein Seite-schnitt-Bob

97. Zweifellos nobel mit langem Bob

98. Haar auf andere Weise fegen

99. Asymmetrischer Bob mit farbigen Tipps

100. Ein helleres Lächeln mit einem korrekt umrahmten Gesicht

101. A-List-Prominente mit einem ungleichen Bob

102. Markieren Sie Ihre Backenlinie mit einem Bob-Stil

103. Natürlich gewellt sieht auch gut aus

104. Eine breite Stirn mit Pony ausblenden

105. Eine Bob-Frisur mildert kantige Eigenschaften

106. Verlängertes Gesicht umrahmt von einem langen Bob

Frauen mit ovalen Gesichtern sehen unabhängig vom Haarschnitt gut aus. Das bedeutet nicht, dass sie keine Frisuren tragen können, die diesen Aspekt hervorheben.

107. Seitlich geschwungene Nasen-Langhaare

108. Rocker-Küken mit einem welligen Bob

Dieses Mädchen hat einen gewagten Stil, der sich für ein Rockkonzert oder eine Nacht im Club eignet. Niemand kann unbemerkt vorbeigehen, wenn sie so aussieht!

Es ist Zeit für Schlussfolgerungen

Wie Sie bisher gesehen haben, ist das Spektrum asymmetrischer Bob-Frisuren wirklich groß. Der klassische Bob ist einfach zu stiln und eignet sich für jeden Haartyp und jedes körperliche Erscheinungsbild. Trotzdem neigen viele Küken mit lockigem Haar dazu, sich für asymmetrische Schnitte zu entscheiden, die unter das Kinn gehen und nicht so viel Volumen verleihen wie andere.

Asymmetrische Schnitte sind fabelhaft . In dieser Hinsicht müssten Sie sehr genau sein, wenn Sie Ihrem Stylisten mitteilen, welche Art von Bob Sie wünschen. Oft reicht es nicht aus, nur den Namen der Frisur zu nennen. Daher ist es am besten, wenn Sie bereits vor einer Terminvereinbarung eine Vielzahl von Bildern in Ihrem Telefon vorbereitet haben.

Asymmetrischer Bob schnitt und Crazy Colors

Da diese Frisur nicht konformistisch war Am Anfang gibt es keinen Grund, es nicht so zu halten. Wenn Sie Lust auf rosa, blaues oder sogar grünes Haar haben, müssen Sie nicht zögern. Jede Haarschicht ist ein Bonbon für das Auge.

Hinterlassen Sie einen Kommentar mit Ihrer Lieblings-Bob-Frisur und sagen Sie uns, wie wahrscheinlich es für Sie ist, dass Sie es in der Zukunft bekommen oder zeigen von dir!

Check Also

10 moeglichkeiten schwarzes haar mit roten highlights zu strotzen 2020

Rot ist eine der beliebtesten Farben beim Färben von Haaren. Es gibt so viele verschiedene …

Bir cevap yazın