100 Aschbraunes Haar Inspirationen 2019-2020

Das Einbeziehen einiger Schönheits- und Haartrends in Ihr Aussehen verleiht Ihrem Stil eine gewisse Individualität. Aschbraunes Haar schmeichelt allgemein und erfordert keine häufigen Nachbesserungen. Daher ist es perfekt für wartungsarme Frauen. Wenn Sie aus diesem Grund eine kühne Aussage machen möchten, lesen Sie unseren Beitrag über 100 aschbraune Haarinspirationen, die Ihren Stil mit Sicherheit verbessern werden.

Was ist aschbraunes Haar?

Aschbraun ist eigentlich ein kühlerer Braunton, bei dem Grau oder Silber dominanter sind als Braun. Tatsächlich hat ein typischer aschbrauner Haarfarbstoff viele grüne Pigmente, die dem Haar ein aschigeres Aussehen verleihen. Die Haarfarbe wirkt jedoch eher stumpf, insbesondere wenn Sie nicht den richtigen Farbton für Ihren Teint auswählen. Die aschbraune Haarfarbe eignet sich hervorragend zum Neutralisieren von Kupfer- und Rottönen in Ihrem Haar.

Siehe auch:

  • 140 Exotic Box Zöpfe, nach denen Sie sich sehnen werden
  • 120 erfreuliche senegalesische Wendungen, die Ihnen den Kopf verdrehen
  • 80 ausgefallene Zöpfe für stilvolle Sie

So wählen Sie den richtigen Farbton aus von Aschbraun

Wir wählen normalerweise die schmeichelhaftesten Farben, wenn es um unser Outfit geht, und es ist sinnvoll, den richtigen Aschbraunton zu wählen das sieht gut aus auf unserem teint. Immerhin ist Ihr Haar eines Ihrer bestimmenden Merkmale, das andere bemerken, wenn sie mit Ihnen sprechen. Es ist auch ein Ausdruck Ihrer Individualität und Ihres persönlichen Stils und sollte Sie widerspiegeln.

Wissen Sie, dass der richtige Aschbraunton auch Ihr Selbstvertrauen stärken und Ihnen dabei helfen kann, ein Stilstatement abzugeben? Ja, eine Haarfarbe macht Sie stilvoll für jeden Anlass bereit. Eine großartige Sache, aschbraune Haarfarbe ist vielfältig, und Sie können den perfekten Farbton für Sie erhalten, egal ob Sie einen kühlen oder warmen Teint oder einen hellen oder olivfarbenen Hautton haben Die aschbraune Haarfarbe kommt Karamell, Naturbraun, Mahagoni, Burgunder oder sogar Rotbraun sehr nahe. Wenn der kühle Ton nicht perfekt zu Ihrem warmen Teint passt, können Sie den Aschbraunton jederzeit variieren, damit er für Sie funktioniert. Experten zufolge wirkt eine hell aschbraune Haarfarbe für Frauen mit mittlerer Hautfarbe in der Regel eindimensional, während eine kräftige aschbraune Nuance für Frauen mit olivfarbenen Hauttönen besser geeignet ist.

Wenn Sie die Farbe streichen möchten perfekte Balance zwischen einem kühlen und einem warmen Ton, entscheiden Sie sich für eine natürliche aschbraune Haarfarbe. Normalerweise ist es neutraler als das Standard-Aschbraun mit gräulicher Tönung. Wenn Sie einen wärmeren Teint haben, können Sie sich sogar für ein Aschbraun mit goldenen Reflexen entscheiden, das Ihrem Aussehen etwas Wärme verleiht.

Wenn Sie einen warmen Teint haben Teint und haselnussbraune oder braune Augen, Sie können sich für warmes Aschbraun entscheiden. In der Regel hat die warme aschbraune Haarfarbe mehr Kupfer- und Rottöne, die die natürliche Wärme in Ihrem Teint hervorheben. Sie können auch an aschbraune Töne mit Schokoladen- und Karamelltönen denken, da diese Töne auch Kupfertöne haben, die Ihren Teint verbessern.

Wenn Sie einen auffälligeren aschbraunen Farbton anstreben, sollten Sie etwas hinzufügen Mahagoni- und Burgundertöne für Ihre Haarfarbe. Wenn Sie immer noch verwirrt sind, denken Sie daran, dass Mahagoni und Burgunder mehr Rot- und Lila-Töne haben.

Wenn Sie einen kühlen Teint oder sogar blaue Augen haben, sollten Sie einige Hinweise hinzufügen Burgunder zu Ihrem aschbraunen Haar. Im Gegenteil, Frauen mit warmem Teint sollten sich für aschbraunes Haar mit weniger roten und violetten Reflexen entscheiden. Wenn Sie jedoch Ihr aschbraunes Haar auffälliger machen, ist eine höhere Pflege erforderlich, damit die gewünschte Haarfarbe nicht verblasst.

Warum Sie jetzt ein aschbraunes Haar bekommen sollten

Aschbraunes Haar ist trendy und doch vielseitig. Wir möchten unser Aussehen modisch und dennoch praktisch halten, und aschbraunes Haar ist einer der Haartrends, die Sie rocken können, ohne übertrieben zu wirken. Laut Experten gibt es viele Frauen, die trendigere Haarfarben wollen, und der aschbraune Farbton lässt Ihren Aussehen gleichzeitig edel und elegant aussehen.

Darüber hinaus kann fast jeder die Haarfarbe tragen, egal ob Sie haben einen warmen oder kühlen Teint oder sogar graue, braune, haselnussbraune oder blaue Augen. Sie müssen lediglich die Intensität Ihrer aschbraunen Farbe variieren, um sie an Ihren Teint anzupassen. Wenn Sie einen warmen Teint haben, können Sie sich für einen etwas kupferbraunen Teint entscheiden, aber wenn Sie einen kühleren Teint haben, ist ein graubrauner Teint genau das Richtige für Sie.

Laut Experten ist das aschbraune Haar tatsächlich dem silbernen Haartrend ähnlich, der für Frauen mit kühlerem Teint praktischer ist. Auch Frauen mit warmem Teint und sogar Brünetten können den aschbraunen Haartrend rocken, ohne ihr Haar zu stark zu bleichen, um den gewünschten Farbton zu erhalten, oder sich für eine Haarfarbe entscheiden, die zu hell für sie ist.

Sie wissen, dass Experten sogar sagten, dass aschbraune Haarfarbe unabhängig von Ihrem kühlen oder warmen Teint funktioniert? Ja, der aschbraune Trend ist wirklich vielseitig, wenn es um Färbetechniken geht, da Sie subtile Glanzlichter erzielen oder sich für ein volles aschbraunes Haar entscheiden können.

Was Sie wissen sollten, bevor Sie aschbraunes Haar erhalten

​​

Nach Ansicht von Experten sollten Sie immer Ihren Ausgangsfarbton kennen, bevor Sie die gewünschte Farbe auswählen, da einige Aschebrauntöne im Vergleich zu anderen Farbtönen mehrere Malvorgänge erfordern Einsen. Zum Beispiel muss eine Frau mit einem dunklen Haar, egal ob schwarz oder dunkelbraun, ihr Haar bleichen, um die aschbraune Haarfarbe zu erhalten. Im Gegenteil, Frauen mit natürlich hellen Haarfarben können ihr Haar sofort aschbraun färben.

Um tiefer zu graben, haben unsere blonden Haarsträhnen tatsächlich diesen gelben Grundton, unabhängig davon, ob Sie eine natürlich blonde oder gefärbte Blondine haben Haare, und das ist der Hauptgrund, warum man mit dunkleren Haarfärbemitteln vorsichtig sein sollte. Wenn Sie blondes Haar haben, haben Sie nicht die Rottöne in Ihrem Haar, die ein dunkleres Haar immer hat, und die meisten Haarfärbemittel, die dafür entwickelt wurden.

Die meiste Zeit haben die dunkleren Haare diese orange oder rote Basis, im Gegensatz zur gelben Basis des blonden Haares. Und wenn Sie einfach eine dunkle Haartönung auf Ihr blondes Haar auftragen, kann dies zu einer nicht schmeichelnden Grüntönung führen, da ein dunkler Haarfarbstoff viele Blau- und Grüntöne aufweist, um Rottöne zu neutralisieren.

Das ist der Grund, warum es bei Brünetten mit natürlich dunklem Haar einfacher ist, eine aschbraune Haarfarbe zu erhalten, da der aschbraune Farbton das Haar nach dem Bleichen tonisiert. Darüber hinaus sollten Frauen mit blondem Haar die Helligkeit und den Farbton ihrer Grundfarbe berücksichtigen, bevor sie den Farbton Aschbraun für sie auswählen. Ein Farbkorrekturservice ist schließlich teurer, als nur die gewünschte Haarfarbe zu erhalten.

Wenn Sie früher Wärmestyling-Werkzeuge wie Föhn und Lockenstäbe verwendet haben, müssen Sie diese vergessen, um Ihre Asche zu behalten braunes Haar atemberaubend. Darüber hinaus sollten Sie die Zeit verringern, die Sie im Freien in der Sonne verbringen, obwohl Hut und Kopftuch Ihr aschbraunes Haar irgendwie schützen.

So färben Sie Ihr Haar aschbraun zu Hause

Wenn Sie Ihre eigenen Haare färben möchten, ist es nicht so einfach, den aschbraunen Farbstoff auf Ihre natürlichen Haare aufzutragen. Wenn Sie von Natur aus blondes Haar haben und den aschbraunen Farbstoff direkt auf Ihr Haar auftragen, erhalten Sie nur ein grünliches Haar, das Sie bestimmt nicht mögen werden.

Abgesehen von der Verwendung des richtigen aschbraunen Farbstoffs Für Ihren Teint müssen Sie Ihre Haare bleichen und sich für ein Heimfarbkit entscheiden, das Ihre Strähnen nicht beschädigt. Es gibt viele aschbraune Haarfärbemittel, die Ihnen glänzendes, strahlendes Haar und eine lang anhaltende Farbe verleihen.

Wenn Sie natürlich blondes oder gefärbtes blondes Haar haben, können Sie dies vermeiden Das nicht schmeichelnde grüne oder graue Haar wird wärmer als nur aschbraun, oder Sie füllen Ihr Haar, bevor Sie es mit der gewünschten Farbe färben. Zur Erinnerung, Frauen mit blonden Haaren erhalten immer einen kühleren Braunton mit weniger Rottönen, unabhängig davon, welchen warmen Braunton Sie verwenden. Ja, es kann ein Versuch sein, bevor Sie die gewünschte aschbraune Haarfarbe erhalten.

Wenn Sie ein genaues aschbraunes Haar erhalten möchten Farbe können Sie Ihre blonden Haare mit Rottönen füllen, um Ihre Basis vorzubereiten, bevor Sie die aschbraune Haarfarbe auftragen. Auf diese Weise werden Ihre blonden Haare beim Auftragen von aschbraunem Haarfärbemittel nicht grau oder grün. Einige Frauen verwenden gefärbte Proteinfüllstoffe oder sogar demi-permanente Farbstoffe, um die aschbraune Haarfarbe wirken zu lassen.

Gefärbte Proteinfüllstoffe eignen sich hervorragend für Frauen mit geschädigtem Haar oder sogar porösem Haar, da Proteinfüllstoffe bei der Reparatur helfen Ihre Fäden, so dass es voller und gesund aussieht. Im Gegensatz zu permanenten Haarfärbemitteln, die vor der Verwendung oxidiert werden müssen, sollten demi-permanente Farbstoffe sofort nach dem Öffnen verwendet werden, da sie sonst oxidieren.

Wenn Sie demi-permanente Haare verwenden möchten Färben Sie Ihre Basis, verwenden Sie immer ein oder zwei Nuancen heller mit Kupfer- oder Rottönen als Ihre ideale aschbraune Haarfarbe. Auf diese Weise erhalten Sie einige Rottöne in Ihrem Haar. Wenn Sie also das aschbraune Haarfärbemittel mit vielen blauen und grünen Pigmenten auftragen, wird Ihre gesamte Haarfarbe nicht grün. Darüber hinaus kompensieren die zusätzlichen Rottöne, die Sie Ihrem Haar hinzugefügt haben, den fehlenden Ton in Ihrem blonden Haar.

Wenn Sie jedoch Mahagoni- oder Burgunder-Haarfarbe bevorzugen, gelten andere Regeln. Die genannten Haarfarben haben viele Rot- und Violetttöne, die wahrscheinlich zu einem violetten Haarton führen, und die Gelbtöne in Ihrem blonden Haar wirken diesen Pigmenten entgegen. Als Ergebnis erhalten Sie mehr Rot- oder Kupfertöne als Ihre gewünschte Haarfarbe.

Im Gegenteil, wenn Sie eine Frau mit dunkler Haarfarbe sind, Sie können sich für eine aschbraune Nuance entscheiden, die nicht mehr als zwei Nuancen heller ist als Ihr Haar, sodass Sie Ihren Teint auf jeden Fall ergänzen. Wenn Sie Ihrem aschbraunen Haar Kontrast und Tiefe verleihen möchten, sollten Sie einige Highlights in Betracht ziehen. Wissen Sie, dass dunkle Wurzeln auch die Illusion von Tiefe und Volumen hervorrufen?

Abhängig von Ihrer Gesichtsform können Sie im unteren Teil Ihres aschbraunen Haares einige Glanzlichter oder konzentrierte Glanzlichter erzielen. Wenn Sie feines, gerade Haar haben, nutzen Sie die Glanzlichter, um Ihr dünnes Haar dicker aussehen zu lassen, und fügen Sie Textur, Volumen und Tiefe hinzu.

Wenn Sie eine haben einfaches gerade Haar, denken Sie an einige strukturierte Wurzeltropfen-Highlights. Sie können den Aussehen erzielen, indem Sie hellere und mehrfarbige aschbraune Akzente setzen, die einige Nuancen heller sind als Ihre aschbraune Haarfarbe. Wenn Sie ein trendigeres Aussehen erhalten möchten, lassen Sie Ihr aschbraunes Haar natürlich aussehen.

Um Ihrer Frisur etwas Bewegung zu verleihen, sollten Sie sich ein glänzendes Haar mit zweifarbigem aschbraun überlegen. Normalerweise ist Ihre volle Haarfarbe aschbraun, aber Ihre Glanzlichter sind eher aschblond.

So pflegen Sie aschbraunes Haar

  1. Schützen Sie Ihr aschbraunes Haar vor rauen Haarprodukten.

Wir Alle wissen, dass ein aschbraunes Haar atemberaubend ist, aber es kann trotzdem verblassen, wenn Sie nicht die notwendigen Schritte unternehmen, um es zu pflegen. Wissen Sie, dass Sie das Waschen Ihrer frisch gefärbten Haare auf zweimal pro Woche beschränken sollten? Ja, je öfter Sie Ihre Haare waschen, desto mehr Haarfarbe wird in den Abfluss geleitet und desto schneller verblasst Ihre aschbraune Haarfarbe.

Haarexperten empfehlen sogar die Verwendung von Trockenshampoo, um die Öle zu entfernen und Fett aus Ihrem Haar, anstatt es mit Shampoo und Wasser zu waschen. Darüber hinaus sollten Sie nur Haarprodukte verwenden, die für coloriertes Haar entwickelt wurden.

Wissen Sie, dass Ihre typischen Shampoos einige scharfe Inhaltsstoffe enthalten, die Ihr aschbraunes Haar verfärben können? Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie Klär- und Antischuppenshampoos sowie Haarpflegeprodukte mit Alkohol, Sulfaten und dergleichen lieben. Wenn Sie ein gutes Budget haben, investieren Sie in natürliche oder biologische Haarprodukte, die Ihre aschbraune Haarfarbe nicht verändern.

  1. Halten Sie Ihr aschbraunes Haar gepflegt und vor Hitze geschützt

Wissen Sie, dass Ihre aschbraune Haarfarbe umso glänzender ist, je gesünder Ihre Haare sind? Laut Experten sollten Sie Ihr Haar immer konditionieren, da trockenes Haar anfälliger für Beschädigungen ist und mehr Haarfarbe verliert. Denken Sie daran, ein bis zwei Mal pro Woche ein Haarpflegemittel oder sogar eine Haarmaske zu verwenden, um Ihre Haarsträhnen mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Außerdem sollten Sie die Verwendung von Lockenstab, Glätteisen, Föhn und anderem Wärmestyling einschränken Werkzeuge. Wärme ist einer der Faktoren, die ein Verblassen der Farbe verursachen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie häufig in warmem Wasser baden, da dies einer der Faktoren ist, die Ihr Haar schnell verblassen lassen. Waschen Sie Ihr frisch gefärbtes Haar daher immer mit kaltem Wasser.

Trocknen Sie Ihr Haar so oft wie möglich an der Luft, um die Verwendung von Föhn- und Wärmestylingwerkzeugen zu verringern, und verwenden Sie bei Bedarf immer ein Wärmeschutzmittel um sie zu benutzen. Wenn Sie es eilig haben, bügeln Sie Ihr Haar nicht, solange es nass ist, da Sie sonst nur Ihre Locken beschädigen.

Wenn Sie viel Zeit im Freien verbringen, schützen Sie Ihr Haar immer, indem Sie es damit abdecken einen Schal, eine Mütze oder ein UV-schützendes Haarpflegemittel. Ja, Sie müssen sich etwas anstrengen, wenn Sie möchten, dass Ihre aschbraune Haarfarbe länger hält. Dies gilt insbesondere, wenn Sie an den Strand gehen, und ganz zu schweigen von Salzwasser, das dazu beiträgt, dass Ihre aschbraune Haarfarbe schneller verblasst.

  1. Korrigieren Sie die Messingigkeit Ihrer Haare aschbraunes Haar mit tonisierenden Shampoos.

Wissen Sie, dass Ihr aschbraunes Haar die Tendenz hat, messingartig auszusehen? Eine großartige Sache, Sie können sich zu Hause darum kümmern. Wenn Sie hell aschbraunes Haar haben, verwenden Sie ein lila Shampoo. Genau wie Ihr Farbkorrektor in Make-up kann ein lila Shampoo die messinggelbe Farbe entfernen und sogar Ihre aschbraune Haarfarbe steigern, nachdem Sie es einige Wochen lang verwendet haben.

Wenn Sie sich noch an Ihre Farbe erinnern Radstunden, Lila und Gelb sind Komplementärfarben, weshalb das lila Toning Shampoo dazu beitragen kann, die gelbe Messingigkeit in Ihrem aschbraunen Haar zu beseitigen. Im Gegensatz zu normalen Shampoos muss ein Toning-Shampoo in der Regel länger als zehn Minuten auf Ihrem Haar sitzen.

Manchmal wird das lila Shampoo auch als Silbershampoo bezeichnet, um den aschigen Farbton Ihres aschbraunen Haares beizubehalten. Im Gegensatz zu herkömmlichen Shampoos müssen Sie es mit Ihrem nicht klärenden Shampoo mit einem Verhältnis von 2 zu 1 mischen. Einige Frauen verwenden sogar Silbershampoo als Einwirkungsbehandlung, lassen es jedoch niemals länger als 20 Minuten auf Ihrem Haar

Ein blaustichiges Shampoo eignet sich dagegen besser für Personen mit mittel- oder dunkel aschbrauner Haarfarbe. Die meiste Zeit erscheinen Orange- und Rottöne auf dunkler aschbrauner Haarfarbe anstelle von Gelbtönen. Ebenso kann blaues Shampoo dazu beitragen, die messingfarbenen Orange- und Rottöne in Ihrer dunkel aschbraunen Haarfarbe zu neutralisieren.

Wenn Sie jedoch dunkle, ombre oder sogar balayage Highlights haben, fragen Sie Ihren Friseur besser, welches Shampoo Sie verwenden sollten, da es viele Formeln gibt, die Ihnen helfen können, Ihre Highlights gleichzeitig zu erhalten und Ihre Asche zu steigern braune Haarfarbe. Denken Sie für eine schnelle Lösung an Toner, Glanz oder Lasur, die Ihrem Haar eine aschfarbene Farbe verleiht und seinen Glanz wiederherstellt.

  1. Verwenden Sie einen Toner, um Ihren Glanz wiederherzustellen aschbraune Haarfarbe.

Wenn Sie Ihren Salon nicht zum Ausbessern besuchen möchten, können Sie ihn wiederherstellen Ihre aschbraune Haarfarbe mit einem Toner zu Hause. Denken Sie daran, dass das Verfahren unordentlich sein kann, da der Toner wie ein Farbstoff wirkt, der Ihre Badezimmerzeiten, Ihre Haut, Ihre Kleidung und Ihr Waschbecken verschmutzen kann. Bereiten Sie Ihre Arbeitsbereiche immer so vor, dass es Ihnen nichts ausmacht, Flecken auf alten Kleidungsstücken zu hinterlassen.

Feuchten Sie Ihr Haar an, bevor Sie Toner auftragen, und kämmen Sie die Verwicklungen aus, um den Vorgang nahtlos zu gestalten. Laut Haarexperten sollten Sie beim Mischen des Toners mit dem Volumenentwickler immer die richtigen Proportionen verwenden. Dann mischen Sie die Produkte mit einer Nichtmetallschale, bis die Farbe gleichmäßig aussieht. Wenn Sie möchten, können Sie auch einen aschbraun getönten Toner verwenden, um die Arbeit zu erleichtern.

Denken Sie daran, dass Sie den Toner nicht gleichmäßig auf Ihr volles Haar auftragen müssen, da er nur bei einigen Haaren erforderlich ist Bereiche mit messingfarbenen Tönen wie Enden und Wurzeln. Zunächst sollten Sie sich auf die Bereiche konzentrieren, die eine Tonisierung erfordern, und sie mit dem Rest Ihres Haares verschmelzen.

Nachdem Sie es etwa 15 bis 20 Minuten auf Ihrem Haar liegen gelassen haben, spülen Sie den Toner aus und verwenden Sie einen Conditioner. Denken Sie daran, dass Toner wie ein Haarfärbemittel ist. Verwenden Sie daher kein Shampoo, das den Toner nur zum Abtropfen bringt. Verwenden Sie zum Waschen Ihres Conditioners nur kaltes Wasser, da heißes und warmes Wasser die Farbe Ihres Haares entfernen kann.

  1. Lassen Sie sich von hitzefreien Frisuren inspirieren.

    strong>

Locken sehen vielleicht romantisch und schick aus, aber es gibt viele Frisurentrends, die Sie ohne Hitzeeinwirkung stilvoll aussehen lassen . In der Tat können Sie sogar einige luftgetrocknete Strandwellen, kreative Zöpfe und mühelose Brötchen bekommen. Wissen Sie, dass eine aschbraune Farbe bei natürlich feinem, glattem Haar Ihre Locken dicker erscheinen lässt? Ja, Sie können diese Styling-Tools absolut vergessen und Ihr mühelos kühles Haar rocken.

In der Tat macht es Spaß, eine neue Haarfarbe zu bekommen, und sie verleiht Ihrem Stil ein trendiges Statement. Ein aschbraunes Haar ist die perfekte Farbe, um Ihren Aussehen ein bisschen hip zu machen und gleichzeitig vielseitig, perfekt für modebewusste Frauen.

Check Also

10 besten Karamell Highlights Ideen für 2019

Es gibt so viele verschiedene Blondtöne zu probieren und eines der Must-Haves ist Karamellblond. Karamell …

Schreibe einen Kommentar